Kurier-Journal

Hochkarätiges Jubiläumskonzert mit Helmut Lotti und „Les copains d´abord“

40 Jahre Eupener Tirolerfeste: am Samstag 20. November 2021 in der PDS

Eupen. – Das Tirolerfest ist seit mehr als 40 Jahren eine feste Größe in Eupen. Neben dem volkstümlichen Frühschoppen am 1.August zu Gunsten der Flutopfer organisiert Lovos in diesem Jahr die Jubiläumsgala mit dem Weltstar Helmut Lotti.

Der internationale Superstar startet mit seinem Golden Symphonic Orchestra seine Welttournee in Eupen. Mit seinem aktuellen Album „Italian Songbook“ erfüllt der inzwischen 51 jährige Helmut Lotti sich einen lang gehegten Jugendtraum. Italian Songbook“ besteht aus einer Sammlung italienischer Hits, die Helmut Lotti auf seine eigene romantische Art interpretiert und arrangiert für ein großes Orchester. Und wie immer ist die musikalische Auswahl sehr vielfältig und überraschend. Seine Interpretationen führen den Belgier fortan um den gesamten Globus und spielen ihm unzählige Preise ein, darunter eine Goldene Kamera, ECHOs oder ein World Music Award.

Als Vorband wird am 20. November die bekannte Eupener Band „Les Copains d’abord“ auftreten. Sie begeistert mit Chansons von Edith Piaf, Brel, Aznavour, Brassens, Moustaki und ihrer französichen „Art de vivre“.

Der Reinerlös des Jubiläumskonzertes geht wie immer an soziale Einrichtungen aus dem Behindertenbereich in Ostbelgien. So sind über die Jahre insgesamt mehr als 880.000 Euro für den guten Zweck zusammengekommen. Dies hätten die 5 Stammtischbrüder, die 1981 ein Fest mit Musikanten und einer Trachtengruppe aus der Tirol-Gemeinde Nassereith organisierten nie erwartet. Ihr Ziel eine Veranstaltung zu organisieren, deren Reinerlös sozialen Einrichtungen aus dem Behindertenbereich zugutekommen sollte, ist auch heute noch das Ziel von Lovos.

Coronabedingt wurde das Konzert um ein Jahr verschoben. Das Konzert findet statt im Saal der PDS, Kaperberg 2-4, am Samstag, dem 20. November, um 19 Uhr (Einlass 17h30).

Alle bereits verkauften Eintrittskarten und Platzreservierungen behalten ihre Gültigkeit für den Samstag, 20. November 2021.

Ihre Sicherheit und Wohlbefinden sind uns wichtig, deshalb gelten beim Konzert die dann geltenden nationalen Richtlinien, die entsprechend den nationalen Entscheidungen zur Eindämmung von Covid 19 laufend aktualisiert werden.

Aktuell muss ein gültiges Covid-Safe-Ticket am Eingang vorgezeigt werden.

Weitere Informationen unter http://www.lovos.be oder Tel 0486/86 99 39.

Kommentieren

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Wochenspiegel