Kurier-Journal

Malen mit Wolle

KUNST IM DORF

Neundorf. – Diese außergewöhnliche Technik sieht aus wie ein Aquarell, zur Gestaltung der Bilder wird aber gekämmte, ungesponnene, pflanzengefärbte Merinowolle verwendet. Die Wolle wird zu unserem „Pinsel“ da sie in Aquarelltechnik mehrfach dünn aufgelegt wird, so dass eine dreidimensionale Wirkung entsteht. Korrekturen sind dadurch jederzeit möglich. Freude am kreativen Schaffen und ein Gelingen sind deshalb beinahe garantiert. Die fertigen „Gemälde“ werden gerahmt und so zum Blickfang für jede Wohnung. Mit Margret Meyer (B), am 03. August 2022 von 09.00-16.00 Uhr. KB: 45€/40€* zzgl. Mat.

Infos & Fotos: http://www.atelier-neundorf.be – FB. Anmeldungen: atelierneundorf@gmail.com, Tel. 080/228282.

Kommentieren

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Wochenspiegel