Kurier-Journal

Gewaltfreie Kommunikation

Vegder Denkfabrik

St.Vith. – Da die Krisen unserer Zeit immer sichtbarer werden, lädt die Vegder Denkfabrik gemeinsam mit Christine Baumann und Kirstin Gommes zu einem Einführungstag in die gewaltfreie Kommunikation am 15.01.2023 im Pfarrheim/St.Vith ein. Die Teilnahme ist kostenlos.

In unserer Umgebung erleben wir oft raue und verletzende Momente im Miteinander. Einzeln fühlen wir uns dann überfordert und machtlos. Kommunikation ist ein wesentliches Element, wenn wir eine andere Welt gestalten möchten. Wichtig dabei ist unsere persönliche Haltung. Sie ist, sagt die Vegder Denkfabrik, „ein wichtiger Baustein, um die Welt neu zu denken“.

Was die Teilnehmer des Kurses erwarten können: Wie kann ich anders mit Vorwürfen umgehen? Was brauchen wir wirklich? Unseren Kompass finden. Gefühle als Wegweiser erkennen. Wertschätzend „Nein“ sagen.

Sei auch Du ein Teil des Wandels und mache mit. Anmeldung bis 11.01.2023: vegder.denkfabrik@posteo.net oder unter: Tel. 0472/95 21 20 ab 16.30 Uhr.

Kommentieren

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Wochenspiegel