Kurier-Journal

Alle für Ella

Aktuell im Kino Scala

Büllingen. – Ein Film über ein letztes Abenteuer vor dem Erwachsenwerden und die schöne Gewissheit, dass beste Freundinnen es locker mit der ersten Liebe aufnehmen können. Mit Witz, Power und einem hitverdächtigen Soundtrack erzählt Regisseurin Teresa Fritzi Hoerl von Freundschaft, Selbstbestimmung und erster Liebe und trifft damit genau den Nerv der neuen Generation. Lina Larissa Strahl strahlt in einer Titelrolle neben den Schauspielgrößen Milan Peschel, Hanno Koffler und Lavinia Wilson sowie zahlreichen jungen Talenten und prominenten Influencern wie Caro Daur und Emir Bayrak. Die Musik für die Filmband Virginia Woolfpack und den Rapper alfaMK wurde von Julia Bergen und David Bonk, besser bekannt als DaJu, komponiert und produziert, die bereits mit Lina, Prinz Pi, Die Lochis, Glasperlenspiel und Helene Fischer zusammengearbeitet haben.

Kommentieren

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Wochenspiegel