Kurier-Journal

Thema: „Raya und der letzte Drache“

Reitaufenthalt in den belgischen Ardennen

Ostbelgien. – Vom 29.10 bis zum 05.11.2022 für alle Mädels und Jungs zwischen 7-15 Jahren organisiert Ocarina, der Jugenddienst der christlichen Krankenkasse, seinen traditionellen Reiturlaub in Graide.

Stallgeruch schnuppern, Fell striegeln, Hufe auskratzen, Mähnen und Schweife kämmen, satteln und los geht’s! Bei dieser Reise können Anfänger und Fortgeschrittene Reiter ihre Begeisterung für Pferde richtig ausleben. Perfekte Umgebung und komfortabler Rahmen. Mitten in den Wäldern der Ardennen gelegen, verfügt der Reiterhof „Ecurie de l’avrainchenet“ über mehr als 26 Hektar Weideland für Pferde und Ponys. Dort bekommen die Kinder ihr theoretisches und praktisches Können von erfahrenen Reitlehrer*innen auf „Trab“ gebracht. Je nach Wetter wird in der Halle oder draußen auf dem Reitplatz geritten.

Der Unterricht wird in französischer Sprache gegeben, unsere Jugendleiter sind zwecks Übersetzung immer dabei. Website des Reiterhofes: http://www.avrainchenet.com. Bei der Animation über Tag oder am Abend dreht sich ebenfalls alles um das Lieblingstier.

Ein unterhaltsames Freizeit- und Abendprogramm mit Lagerfeuer, Basteln, Quiz, Party- und Kinoabend wartet schon auf DICH! Anmeldung und weitere Informationen bei Ocarina Ostbelgien telefonisch unter der Rufnummer 087/59 61 34 oder via Mail an eupen@ocarina.be.

Kommentieren

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Wochenspiegel