Kurier-Journal

Kreativlager in der Natur

Für 8- bis 12-Jährige

Mürringen. – Natur erleben, Natur verstehen. Je von Mo. bis Fr. je von 10:00 bis 16:00 Uhr. Das Naturlager findet im Wald in der Nähe der Holzwarche zw. Mürringen und Rocherath statt.

Es gibt dort eine Schutzhütte zum Aufhalten bei Regen. Der erste Tag, montags, startet in der Kreativen Werkstatt (Zur Lehmkaul 2, in Mürringen) mit Begrüßung und Erklärungen; danach fahren die Eltern die Kinder in den Wald, d.h. bis zur Schutzhütte (Basislager). Im der Programmbeschreibung heißt es: Im Ferienlager unter freiem Himmel entdeckst und erforschst du die Geheimnisse des Waldes, indem du gemeinsam mit anderen spannende Abenteuer erlebst. Zu Beginn ist Fingergefühl beim Umgang mit dem Schnitzmesser gefragt, mit dem du dir unter erfahrener Anleitung deinen individuellen Wegbegleiter gestaltest. So ausgestattet überspringst du Gräben und Bäche, um dann in den folgenden Tagen das „WWW. Der Natur“ (Wald, Wasser, Wiese) genauer unter die Lupe zu nehmen. Während unserer Forschungen, Bastelaktionen, Team- und Sinnesspielen findest du Hinweise, welche wir am letzten Tag für unsere Schatzsuche benötigen. Zum Abschluss machen wir gemeinsam am Lagerfeuer Stockbrot.

Wildnis-Detektive: Mo. 22.08.2022 – Fr. 26.08.2022 täglich von 10 – 16 Uhr. Anmeldungen an kreative.werkstatt@skynet.be

Kommentieren

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Wochenspiegel