Kurier-Journal

Nacht des offenen Museums

Nachtgeflüster

St.Vith. – Nach einer ersten Auflage 2013 und einer zweiten im Jahre 2017 lädt unser Museum wieder alle Interessierte an regionaler Geschichte zu einer Nacht der offenen Tür ein. Von 17 Uhr bis Mitternacht sind alle Ausstellungen (Kelten und Römer in der Eifel, Mittelalter und Neuzeit, Franzosen- und Preußenzeit, 20. Jahrhundert, Kirchen-, Eisenbahn- und Handwerkausstellung) kostenlos zugänglich. Sachkundige Museumsmitarbeiter*innen stehen für Erläuterungen zur Verfügung. Kinder können an einem spannenden Entdeckungsparcours teilnehmen und für den kleinen Hunger werden Bauernbrot mit Schmalz, Kaffee oder andere Getränke angeboten.

Aufgrund der geltenden sanitären Regelungen müssen die Besucher ein Covid-Safe-Ticket (3-G-Regel) vorlegen.Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kommentieren

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Wochenspiegel