Kurier-Journal

Stark im Beruf!

Weiterbildungen der KPVDB

Eupen. – Manche Menschen kommen in einem Sturm von Anforderungen ins Wanken. Andere wiederum bleiben souverän und behalten den Überblick. Ist das Zufall oder kann man das lernen? Die gute Nachricht vorweg: es ist erlernbar! Wir beleuchten die Wahrnehmung Ihres Berufes aus verschiedenen Perspektiven. Wenn Sie sich ihrer eigenen Fähigkeiten bewusst sind, können Sie Ihre Stärken nutzen, um wieder Kapitän (oder auch Kapitänin!) auf Ihrem eigenen Schiff zu sein. In diesem Seminar erweitern wir Ihre persönlichen Handlungskompetenzen, um Sie in herausfordernden und anspruchsvollen beruflichen Situationen anzuwenden. Wir beleuchten Ihre eigene Zufriedenheit im Beruf und zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, welche Bedeutung Ihre Selbstwahrnehmung und Selbstverantwortung für die täglichen Herausforderungen haben. Das praxisorientierte Seminar lebt von Ihren persönlichen Erfahrungen und Bedürfnissen.

Zeitpunkt und –ort: Am Mittwoch, dem 24. November 2021, von 9.00 bis 17.00 Uhr in Eupen

Referent: Olaf Kubelke (Humorpille®)

Nähere Informationen erhalten Sie auf http://www.kpvdb.be/Weiterbildung oder unter info@kpvdb.be und 087/55 48 88 im Büro der KPVDB.

Kommentieren

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Wochenspiegel