Kurier-Journal

Lizenz zum Lachen und Nachdenken

PR-Text: Ausstellung im Kino Scala Büllingen

Büllingen. – Vielleicht sind ja schon einige beim Besuch des Büllinger Kinos über die Karikaturen von Annette Müllender (NETT) gestolpert. Das ist der Sinn der von der KAP organisierten Reise der netten Karikaturen durch Ostbelgien. Edmund Stoffels, Initiator der Ausstellung, wählte bewusst Räumlichkeiten, bei denen die Bevölkerung, egal welchen Alters oder welcher Einstellung, auf die Zeichnungen stoßen und sich mit ihnen dann spontan auseinandersetzen.

Im Kino Scala sind sie noch bis zum 18. Oktober im Foyer zu sehen.

Wer Lust hat, mit der Karikaturistin über ihre Zeichnungen auszutauschen, ist herzlich zur Abendveranstaltung der KAP eingeladen, die am Donnerstagabend, 14. Oktober pünktlich ab 18 Uhr im kleinen Kinosaal des Kino Scala in Büllingen stattfinden wird. Im Anschluss wird ab 20 Uhr „James Bond, keine Zeit zum Sterben“ und „Die Unbeugsamen“ auf der Kinoleinwand zu sehen sein.

Kommentieren

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Wochenspiegel