Kurier-Journal

Böhmische Evergreens

Herbstkonzert Musikverein Mürringen

Mürringen/Bütgenbach. – Am Sonntag, dem 3.Oktober lädt der Königlich Musikverein Mürringen alle Freunde der Blasmusik zum diesjährigen Herbstkonzert ein.

Nach einer fast zweijährigen Pause darf endlich wieder musiziert werden und auch die Musiker aus Mürringen freuen sich auf ein langersehntes Wiedersehen mit ihren Fans.

Da der Saal in Mürringen sich jedoch noch im Rohbau befindet, musste der Vorstand kreativ werden und hat in Bütgenbach den richtigen Ort für eine solche Veranstaltung gefunden – in Kooperation mit der dort ansässigen Interessengemeinschaft.

Unter dem Motto „Der Kgl. Musikverein spielt Böhmische Evergreens“ startet das Konzert erstmals an einem Sonntag um 14.30 Uhr unter Einhaltung der Corona-Regeln im Festzelt/Kiosk auf dem Marktplatz.

Mit diesem neuen Konzept, welches sich der Verein notgedrungen einfallen lassen musste, begeben sich die Musiker zwar auf neues „Terrain“, was jedoch auch viele Vorteile mit sich bringt.

Bütgenbach ist bekanntlich eine touristische Hochburg und so kann man vielleicht auch auswärtige Gäste mit dieser Musikrichtung begeistern und in ihren Bann ziehen.

Außerdem liegt das Seniorenheim in unmittelbarer Nähe und über einen Besuch des ein oder anderen Bewohners würden die Musiker sich sicherlich sehr freuen. Bei einem Stück Kuchen oder Torte kann man den Nachmittag entspannt genießen. Eine Verlosung mit tollen Preisen rundet den Tag ab. Wie immer ist der Eintritt zu dieser Veranstaltung frei.

Die Besucher sollten jedoch ihr Covid-Safe-Ticket bzw. ihren Impfpass nicht vergessen oder einen negativen Corona-Test dabei haben.

Kommentieren

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Wochenspiegel