Kurier-Journal

Drachenreiter – Belgienpremiere im Kino SCALA

Büllingen.- Der silberne Drache Lung und Koboldmädchen Schwefelfell machen sich gemeinsam auf die Suche nach einem mythischen Ort, wo alle Drachen in Frieden leben können, ohne von den Menschen und ihren Umweltzerstörungen bedroht zu werden. Auf ihrem Weg, sie wissen eigentlich nicht genau, wohin, geraten sie an Waisenjunge Ben. Nach erstem Erschrecken auf beiden Seiten begleitet Ben die beiden auf der abenteuerlichen Reise, bei der sie zusammenwachsen und zu echten Helden werden. Amüsanter großer Spaß für die ganze Familie nach einer Vorlage von Cornelia Funke. Es ist ein turbulenter Drachenritt durch die Welt, in dem es u.a. um Freundschaft geht, voller schräger Figuren, die insbesondere von den Comedians Rick Kavanian, Axel Stein und Kaya Yanar mit Gusto gesprochen werden, und sympathischem Witz und Referenzen zu anderen Filmen, vor allem zu “Drachenzähmen leicht gemacht”, aber auch “Ice Age”. Film in dolby atmos 2d & doppelprojektion 3d.

Kommentieren

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Wochenspiegel